Die Limone ist eine wundervolle, erfrischende Frucht.

Schon als Kind war sie meine Schokolade. Ich aß sie mit braunem Zucker.

Ihr Geheimnis begleitet mich mein ganzen Leben. Nach alter Tradition sagt man;

"Si del cielo te caen Limones, aprende a hacer Limonada.

"Wenn Limonen vom Himmel fallen, lerne, daraus Limonade zu machen."

Das ist Limón-Design: das Beste vom Besten.

 

Impressum

Patricia Granados

Limón Design

Berlin

Deutschland

 

Bitte kontaktieren Sie mich unter meiner E-Mail-Adresse: limon-design-berlin@outlook.com

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE290058999

Inhaltlich Verantwortlicher gem. § 55 II RStV: Patricia Granados

Herausgegeben bei www.wix.com .Luxembourg S.a.r.l -.5 Rue Guillaume Kroll

Peru besitzt eine reiche traditionelle, wunderschöne Kultur aus Handarbeit.  Meist wird diese von Frauen, aber auch Männern liebevoll angefertigt. Diese Fertigkeit wird bereits früh erlernt und das ganze Leben lang angewendet. So ist eine Kunst der Handarbeit aus Naturfasern sowie aus Naturfarben entstanden. Die Frauen leben von Ihrer Tradition, ernähren Ihre Kinder und sorgen dafür, dass ein ganzes Dorf überleben kann. Ihre Lebensform bleibt so erhalten und kann weitergegeben werden.  Die Handarbeit stammt  aus den Anden, der Küste sowie dem Urwald.

Die Peruanische Kultur besteht seit vielen Tausend Jahren Alte Zeit. Vor dem Inka Imperium existierten zahlreiche 17  Hoch Kulturen mit dem Wissen über  Textilien, Keramik, Farben und Metalle.

  • Die Paracas Textilien sind die feinsten Stoffe Peruanischer Kultur. Gefundene Mumien bestätigen die hohe Qualität der Stoffe aus der alten Zeit.

  • Die Verarbeitung von Keramik und Metall existierte in fast jeder Epoche der Peruanischen Kultur auf hohem  Niveau.

  • Die Qualität von Gold und Silber war Hochwertig verarbeitet. Das bestätigen Funde;  wie z.B. aus der alten Inka Stadt “Cuzco“, sowie vor der Inka Zeit die Kultur, „Chimù“ mit der aus Gräbern gefundenen berühmten Figur,  „El Tumi“, in Gold  [13kg].

  • Die Tradition der Hüte aus „Toquilla Palme“  [Panama Hut], besteht bereits seit fast 4000 Jahre. In Ausgrabungen wurden Bekleidungsstücke aus „ Toquilla Palme“  gefunden.  Die Faser der Palme wurde zum  späteren Zeitpunkt zum flechten der  Hüte verwendet.

Das Fortbestehen der Hut Tradition aus Peru hängt auch vom Interesse anderer Kulturen ab. Handarbeit aus Natur zu unterstützen lohnt sich in jedem Fall. Unser Zeitalter moderner Maschinen lässt alte Tradition wenig Raum.

Ich als Peruanerin kenne meine alte Kultur und fühle mich mit ihr tief verbunden. Mein Wunsch ist es, dass Überleben und Erhalten der Handarbeit und Kunst  aus Natur.

Ich danke Ihnen für Ihren Einkauf und Ihre Unterstützung wundervoller Frauen und Männer!

Redaktion by Marion Riesler

 

 

 

 

Kontaktformular

Ihre Angaben wurden erfolgreich versandt!

  Über limón